Kosten im Ūberblick

Segelfliegen ist in einer starken Gemeinschaft ein bezahlbarer Sport. Die Gesamtkosten werden für Mitglieder bis zum Alter von 21 während der etwa zwei- bis dreijährigen Ausbildung durch eine Monatspauschale in Höhe von 40 Euro abgedeckt. Die Ausbildung kann mit 14 Jahren begonnen werden und erfolgt durch vereinseigene Fluglehrer. Da unsere Mitglieder bei Flugbetrieb und Wartung ehrenamtlich mithelfen, bleibt Segelfliegen auch für ausgebildete Piloten, die unseren gesamten Flugzeugpark nutzen, bezahlbar.


Einmaliger Beitrag

Dies ist eine einmalige Aufnahmegebühr.

Jugendliche 60 €
Erwachsene 120 €

Flugschüler

Flugschüler zahlen während ihrer kompletten Ausbildung, stehts den selben Beitrag!

Monatlich 40 €*

*unabhängig von Alter und geflogenen Stunden


Ausgebildete Piloten

Dies sind die Kosten für unsere ausgebildeten Mitglieder

Jugendliche bis 25 ohne Einkommen 53 € mtl. ¹
Erwachsene 60 € mtl. ¹
Piloten mit eigenem Segelflugzeug 38 € mtl. ²

¹inkl. 35 Stunden pro Jahr auf beliebigen Segelflugzeug
²inkl. 8    Stunden pro Jahr auf beliebigen Segelflugzeug


Motorsegler Piloten

Dies sind die Kosten für die ausgebildeten Motorsegler Piloten

Nur Motorsegler 35 € mtl.*
Motorsegler & Segelflugzeug zusätzlich 15 € mtl.*
Gebühr inkl. Treibstoff 65 € / Std ( 0,45 € je Flugminute und 0,38 € je Motoreinheit )

*Mindestabnahme von 5 Stunden pro Jahr